FILMOLUX eröffnet parallel zur Viscom 2016 PopUp-Store in Frankfurt

  • Präsentation der exklusiven Neschen-Kollektion und ausgewählter Handelsware
  • Inspiration durch ungewöhnliches PopUp-Store-Livekonzept
  • Abendliches Come-Together während der Messetage und Kundenfrühstück zum Messeabschluss

FILMOLUX Deutschland lädt im temporären Showroom zum Entspannen vom Messetrubel ein

Filmolux Deutschland, die unabhängige in Deutschland agierende Handelsorganisation des weltweit operierenden Spezialisten für Digitaldruck-, Klebe- und Schutzmedien Neschen, geht parallel zur Viscom 2016 vom 02.11. bis 04.11. 2016 in Frankfurt wieder mit seinem Pop-Up Store-Livekonzept an den Start. An der Frankenallee 189, 10 Gehminuten von den Messehallen entfernt, wurde ein leerstehendes Ladenlokal angemietet. Dieses wird pünktlich zum Messestart in einen „Vintage Fashion Store“ verwandelt. Filmolux hat hierfür eigens ein Eventmodul entwickelt, welches sich je nach vorhandener Fläche flexibel anpassen lässt. Möglich wird dies nicht zuletzt durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Druckmedien, die von Filmolux Deutschland vertrieben werden. „Wir wollen mit dem Filmolux PopUp-Store nicht nur ungewöhnliche Wege in der Kundenansprache gehen, sondern auch dazu inspirieren, Digitaldruckmedien immer wieder anders und kreativ einzusetzen“, kommentiert Oscar Mateo, Leiter Vertrieb Filmolux Deutschland.

Mit Digitaldruckmedien ungewöhnliche Erlebnisse schaffen

Neben dem Mobiliar und der funktionalen Shopeinrichtung auf der Fläche werden alle Möglichkeiten genutzt, die sich einem Ladenbauer oder Shop-Fitter auch im Tagesgeschäft bieten, um am Point of Sale mit Druckmedien ein ganzheitliches Raumerlebnis für den Besucher zu schaffen.  Sämtliche Flächen des „Vintage Fashion Store“, inklusive der Fenster, sind mit den

hochwertigen Medien von Neschen und anderer ausgewählter Anbieter aus dem Filmolux-Sortiment bestückt.

Zahlreiche Produkthighlights

Highlights im Filmolux PopUp-Store sind unter anderem die neuen selbst und nachhaltig produzierten PVC-freien Tapeten aus dem „Green Wall“-Sortiment sowie die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten für die tüpfelkleberbeschichteten easy dot®-Folien. Beide Produktsortimente wurden von Neschen in den letzten Monaten noch einmal durch neue Varianten ergänzt. Generell wird von Filmolux auf die gestiegene Nachfrage an nachhaltigen Druckmedien reagiert. Der umweltfreundliche, synthetische Vliesstoff Evolon®, der ebenfalls in Frankfurt gezeigt wird, zeichnet sich u.a. dadurch aus, dass er PVC- und Phthalate-frei ist und keinerlei Binde- und Lösungsmittel enthält.

FILMOtex SoundLess 5 mit schallabsorbierender Komponente eignet sich für den Einsatz unter anderem im Theater, Kino, Studio, Großraumbüro und Messebau und sorgt für erstaunliche Ergebnisse bei der Verbesserung der Akustik. Für Innen- und Außenanwendungen als Banner, Wandverkleidungen, Schilder oder für Leuchtkästen ist außerdem das mit Solvent-,

Eco Solvent-,  Latex- und UV-härtenden Tinten bedruckbare Medium Capotoile M1 prädestiniert.

Neben dem umfangreichen Sortiment an Druckmedien und Schutzfolien für den grafischen Bereich präsentiert Filmolux Deutschland auch Produktangebote aus dem Bereich Buchschutz und Buchreparatur in Frankfurt.

Networking in entspannter Atmosphäre

Zusätzlich zu der Produktinszenierungen soll der Filmolux PopUp-Store als Ort der Entspannung vom Messetrubel dienen. Kunden von Filmolux und interessierte Gäste aus der Druckbranche  haben die Möglichkeit, am Abend des 02.11. und 03.11., auf dem Heimweg von der Messe, bei einem  Getränk und guter Musik den Tag Revue passieren zu lassen und sich mit Kollegen in lockerer Atmosphäre auszutauschen. Am 04. November, dem Abschlusstag der Messe, bietet Filmolux einen Frühstücksimbiss an. Kunden und Interessenten sind auch hierzu herzlich eingeladen.

Besuchen Sie uns im Filmolux PopUp-Store vom 02. bis 04. November 2016 in Frankfurt am Main, Frankenallee 189. Öffnungszeiten: 02.-03.11. von 11.00-21.00 Uhr und 4.11. von

9.00-17.00 Uhr.

www.filmolux.de