Buchschutz und -reparatur

filmoplast P

Selbstklebendes, transparentes Papier-Reparaturband

Beschreibung

filmoplast P wird eingesetzt zum Reparieren, Schützen und Einbetten von Papieren. Kleben und Zusammenfügen von eingerissenen Seiten, Einkleben ausgerissener Seiten und Ausbessern von kaputten Kanten. Aber auch zum Befestigen von dünnen papieren am Passepartout. Die Aufhängung scheint nicht durch.

Das eingesetzte Spezialpapier hat eine ideale Abstimmung von Stabilität und Festigkeit bei gleichzeitiger Schmiegsamkeit und Transparenz. Der Kleber von filmoplast P® ist gepuffert mit CaCO3 und damit schwach alkalisch eingestellt – so dass keine Schädigung der Dokumente möglich aber gleichzeitig genügend Pufferkapazität vorhanden ist um Säurefrass zu verhindern.

Zertifizierte Alterungsbeständigkeit durch die Papiertechnische Stiftung (PTS) in München, Filiale Heidenau (PBA-Nr.: 21.495/1). Photo Activity Test (PAT) nach ISO 18916 bestanden.

 

  • 20g/m² Spezialpapier, hoch transparent
  • lösemittel-, säure-und phthalatfreier, alterungsbeständiger, nicht vergilbender, dauerelastischer Acrylatkleber
  • Silikonpapier-Abdeckung

 

Größen

25193 10m x 40cm
26312 50m x 1,3cm 10 Rollen
25360 50m x 2cm Spenderschachtel
26325 50m x 2cm 10 Rollen
25361 50m x 4cm

Kombinierbare Produkte