Laminatoren

Der erste Neschen-Laminator K600 wurde 1974 auf der Photokina vorgestellt. Diese Erfolgsgeschichte schreiben wir bis heute fort.
Die Neschen-Laminatoren sind wieder da und besser als je zuvor: Designed by Neschen, produziert in Europa mit hohem Mehrwert für unsere Kunden weltweit. Die Neschen ColdLam 1650, HotLam 1650 TH, HotLam 1650 DoubleH, EcoLam 1650 und unsere neueste PhotoLam 650 sind unsere fünf Allrounder für jede Anwendung. Nicht nur für unsere Kunden gebaut, sondern mit unseren Kunden. Während der Entwicklungsphase haben wir das Maschinendesign intensiv mit unseren Kunden weltweit abgestimmt. Unser Ziel war es, eine Maschine zu bauen, die in ihrem Arbeitsalltag praxisgerecht funktioniert. Die Konstrukteure legten großen Wert darauf, dass Wartung und Reparatur von den Kunden selbst durchgeführt werden können.

Sie wollen Wiederverkäufer von NESCHEN Laminatoren werden? Sie benötigen eine Liste unserer Vertriebspartner von Neschen Laminator weltweit? Bitte kontaktieren Sie unseren Neschen-Kundenservice.

Hier können Sie unsere Neschen Laminatoren und Maschinen Broschüre herunterladen!

NESCHEN HotLam 1650 DoubleH

Die Neuentwicklung von Neschen. Das neue Multitalent unter den Laminatoren!

Beschreibung

Produktinformation

Der Neschen HotLam 1650 DoubleH Laminator eignet sich in idealer Weise für das Aufziehen und Laminieren von Drucken mit einer Breite von bis zu 1650 mm. Zusätzlich bietet dieses Multitalent die Möglichkeit anspruchsvoller Heißeinschweißungen bei hoher Arbeitsgeschwindigkeit. Eine Längsschnittlösung verhindert offene Klebefilme, bei überstehenden breiten Folienrollen. Der HotLam 1650 DoubleH verfügt über ein beheizbares Hauptwalzenpaar (max 160°C) für die Verarbeitung von Heiß- bzw. hitzeaktivierbaren Laminaten. Zwei Hauptwalzenpaare für den Wechsel von Heiß- auf Kaltanwendungen ohne Wartezeiten. Dieser Laminator verfügt über sieben Materialaufnahmen. Vier der sieben Aufnahmen sind schwenkbar gelagert und zusätzlich mit der Kombifunktion ausgestattet. Jede Kombiaufnahme kann sowohl Auf- oder Abwickeln. Der HotLam 1650 DoubleH verfügt über je einen vorderen und hinteren Anlegetisch mit integrierter herausziehbarer Abwickelwanne, als Schubladenfunktion für die einfache Zuführung von großformatigen Einzeldrucken bis zu 10 m. Durch das Hochklappen der Anlegetische und das rückseitige Bedienfeld, sind Kontrolle und erleichtertes Arbeiten garantiert.

Ausstattungsmerkmale

  • max. Verarbeitungsbreite von 1650 mm
  • große Materialvielfalt und Flexibilität
  • max. Verarbeitungsgeschwindigkeit 8 m/min für erhöhte Produktivität
  • elektrisch einstellbarer max. Walzenabstand von 40 mm
  • beheizbare Hauptwalzen (160°C) für hervorragende Resultate
  • variable Walzentechnik verbessert die Verarbeitung weicher Trägermaterialien
  • Anordnung der Kombiaufnahmen (unten) erhöht die Anzahl der möglichen Anwendungen
  • hochklappbare Anlegetische für einfaches Einrichten
  • herausziehbare Abwickelwanne
  • zusätzliches Bedienfeld auf der Rückseite
  • Auto-Grip- und ausschwenkbare Materialaufnahmen für benutzerfreundliche Materialbestückung
  • integrierte Rolle zu Rolle Funktionalität
  • außen angeordnete Bremsen zur besseren Einstellung der Folienspannung an den Materialaufnahmen
  • robuste Ausführung

Sicherheit

  • Fußschalterbetrieb
  • erhöhte Bedienungssicherheit durch Lichtschranken mit Selbstdiagnose
  • abnehmbare Fingerschutzleisten
  • CE zertifiziert

6039986 HotLam 1650 DoubleH 1650 mm Arbeitsbreite
22953 Kompressor 0-8 bar
6040877 Industriekern Adapter 76 mm > 150 mm (Set= 2 Stück)