Laminatoren

1974 wurde auf der Photokina der erste Neschen Laminator K600 vorgestellt. Diese Erfolgsstory setzen wir nun fort. Die Neschen Laminatoren sind zurück und besser als je zuvor: Designed by Neschen, hergestellt in Europa, mit Mehrwert für unsere Kunden weltweit. Mit der Neschen ColdLam 1650, der Neschen HotLam 1650 TH, der neuen HotLam 1650 DoubleH und unserer neuen EcoLam 1650, bieten wir Ihnen vier absolute Multitalente für jede Anwendung. Gebaut nicht nur für unsere Kunden, sondern mit unseren Kunden. Während der Konstruktion haben wir uns intensiv mit Anwendern auf der ganzen Welt abgestimmt. Ziel war es, eine Maschine für Sie zu bauen die in ihrer täglichen Arbeit so praktisch wie möglich ist. Besonders viel Wert haben die Konstrukteure darauf gelegt, dass möglichst viel Wartung und Reparatur vom Anwender selber ausgeführt werden kann.

In Deutschland stehen Ihnen im Vertrieb folgende exklusive Partner zur Verfügung:

NESCHEN HotLam 1650 TH

Entwickelt von Neschen, produziert in Europa!

Beschreibung

Produktinformation

Der Neschen HotLam 1650 TH Laminator eignet sich in idealer Weise für das Aufziehen und Laminieren von Drucken mit einer Breite von bis zu 1650 mm. Die Maschine verfügt über eine beheizbare obere Walze (max 160°C) für die Verarbeitung von Heiß- bzw. hitzeaktivierbaren Laminaten. Eine der unteren Materialaufnahmen ist als Kombiaufnahme, d.h. als Ab- und Aufwickelaufnahme, ausgelegt. Die zwei hinteren schwenkbaren Materialaufnahmen und die schwenkbare Kombiachse ermöglichen eine einfache Materialbestückung. Der Anlegetisch mit integrierter Abwickelwanne sorgt für einfache Handhabung von großformatigen Medien. Durch das Hochklappen des Anlegetisches und das rückseitige Bedienfeld, sind Kontrolle und erleichtertes Arbeiten garantiert.

Hier geht es zu unseren Neschen Laminatoren Videos!

 

Ausstattungsmerkmale

  • max. Verarbeitungsbreite von 1650 mm
  • große Materialvielfalt und Flexibilität
  • max. Verarbeitungsgeschwindigkeit 12 m/min für erhöhte Produktivität
  • elektrisch einstellbarer max. Walzenabstand von 40 mm
  • beheizbare obere Walze (160°C) für hervorragende Resultate
  • variable Walzentechnik verbessert die Verarbeitung weicher Trägermaterialien
  • Anordnung der Kombiaufnahme (unten) erhöht die Anzahl der möglichen Anwendungen
  • hochklappbarer Anlegetisch für einfaches Einrichten
  • herausziehbare Abwickelwanne
  • zusätzliches Bedienfeld auf der Rückseite
  • Auto-Grip- und ausschwenkbare Materialaufnahmen für benutzerfreundliche Materialbestückung
  • integrierte Rolle zu Rolle Funktionalität
  • außen angeordnete Bremsen zur besseren Einstellung der Folienspannung an den Materialaufnahmen
  • robuste Ausführung

Sicherheit

  • Fußschalterbetrieb
  • erhöhte Bedienungssicherheit durch Lichtschranken mit Selbstdiagnose
  • abnehmbare Fingerschutzleiste
  • CE zertifiziert

Größen

6037411 HotLam 1650 TH 1650 mm Arbeitsbreite