Europas Top-Messe für die Converting-Branche: Neschen freut sich auf Teilnahme bei der ICE Europe

Neschen Coating GmbH – Maßgeschneiderte Lösungen

Die Neschen Coating GmbH gehört zu den international führenden Unternehmen für selbstklebende Folien, moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen im Bereich Industrielle Beschichtungen, Grafische Medien sowie Buchschutz und -reparatur.

Develop, Design, Deliver

Im Geschäftsbereich ‚Industrial Applications‘ bietet die Bückeburger Firma Industriekunden aus allen Branchen maßgeschneiderte Produktlösungen, die von einem Expertenteam in der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ausgearbeitet werden. „Wir können auch komplexe Kundenanfragen bedienen. Unser Angebot umfasst verschiedenste Bereiche – von Oberflächenveredelungen für die Automobilbranche bis zu Anwendungen im medizinischen Umfeld. Dabei wickeln wir von der Entwicklung einer Produktidee bis zu ihrer Fertigstellung alles in unserem Hause ab“, erläutert Marc Hansing, Head of Industrial Applications bei Neschen Coating.

 

Das Portfolio: Vielseitig und nachhaltig

Eine Spezialität der Neschen Coating GmbH ist die Formatbeschichtung von Klebstoffen, Funktionslacken und anderen Hochleistungs-Funktionsbeschichtungen. Dank wasserbasierter Klebesysteme kann Neschen zudem Folien, Papiere oder Textilien mit permanenten oder reversiblen Klebstoffen beschichten. Selbstklebeprodukte und bedruckbare Medien für die Grafikindustrie sowie selbstklebende Folien und Bänder für Buchschutz und -reparatur gehören ebenso zum Bereich ‚Industrial Applications‘.

 

Andreas Mertens -Geschäftsführer

„Die Besucher der ICE dürfen sich auf ein breites Portfolio und spannende Innovationen freuen, über die ich hier noch nicht zu viel verraten möchte. Wir sind gespannt auf den informativen Austausch mit anderen Playern der Branche und hoffen auf viele Interessierte, denen wir unsere Arbeit näherbringen dürfen“, hebt Geschäftsführer Andreas Mertens hervor.

Neschen präsentiert sich auf der ICE Europe in München vom 15.-17.3.2022 in Halle A6 auf Stand 916