Neschen bei der FESPA – Grüne Produktinnovationen im besonderen Setting

Als Europas größte Leitmesse für Werbe- und Drucktechnik versammelt die FESPA jedes Jahr hunderte renommierte Aussteller, die dem breit gefächerten Publikum ihre neusten Innovationen vorstellen. Auch die Bückeburger Firma Neschen wird in diesem Jahr erneut vertreten sein und setzt bei ihrem Auftritt in Berlin alles auf Grün.

Neschen Coating GmbH – Ein Spezialunternehmen mit Tradition und Vision

Schon lange ist das Unternehmen Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit in der Druck- und Werbemittelbranche. In den letzten Jahren hat Neschen diesem Bereich noch einmal verstärkte Aufmerksamkeit geschenkt und auf den kontinuierlichen Ausbau der PVC-freien Range mit PP- und PET-Produkten sowie papierbasierten Lösungen gesetzt.

Erik Geutjes CMO bei Neschen Coating GmbH

„Die Marktnachfrage nach Alternativen zu PVC-basierten Produkten wird immer größer. Wir haben in allen Bereichen PVC-freie Alternativen im Angebot und sind sehr zufrieden mit unserer Entwicklung, was Nachhaltigkeit betrifft“, so CMO Erik Geutjes. Auf der FESPA konzentriert sich die Neschen Coating GmbH ganz auf das grafische Produktportfolio und Laminatoren, mit besonderem Augenmerk auf die aktuellsten grünen Produktlösungen. „Dafür haben wir ein besonderes Präsentationskonzept entwickelt, in dem die nachhaltige Herstellung unserer Produkte sicht- und greifbar wird“, sagt Erik Geutjes. „Wichtig ist uns zu zeigen, dass nachhaltig nicht bedeuten muss, dass ein Produkt weniger leistungsstark ist. Im Gegenteil vermitteln wir, wie die Druck- und Werbebranche dank hochwertiger naturbasierter Alternativen einen Einfluss auf den Zustand der Umwelt nehmen kann, ohne die eigenen Ansprüche herunterfahren zu müssen.“

„The Forest“ – Neschens grüne Welt auf der FESPA

Andreas Mertens Managing Director bei Neschen Coating GmbH

Inspiriert von der Natur und ihren Rohstoffen, die in die Herstellung nachhaltiger Neschen-Produkte fließen, wird das Messeteam seine Besucher in einer beinahe verwunschenen Atmosphäre begrüßen. „Wir freuen uns, jetzt, wo die Covid-Reisebeschränkungen vieler Länder aufgehoben sind, neben unseren deutschen Kunden auch viele internationale Gäste auf der FESPA begrüßen und informieren zu dürfen. Ich denke, auf dieses Event fiebern nach den Restriktionen der letzten Jahre die Gäste genauso hin wie wir Aussteller“, sagt Neschen-Geschäftsführer Andreas Mertens.

Unterteilt in verschiedene Funktionsbereiche, dient der Messestand „The Forest“ gleichermaßen der Präsentation der ausgewählten Produkte, als Informationshotspot und Erlebniswelt: In einem eigenen Demonstrationsbereich zeigt ein Anwendungsexperte, wie verschiedene Produkte professionell appliziert werden. Zudem können Besucher anhand des Laminators ColdLam 1650 begutachten, wie die Neschen-Schutzlaminate auf hauseigene bedruckbare Medien aufgebracht werden. Die Wände des Messestands sind ausschließlich mit PVC-freien unterschiedlichen Neschen-Druckmedien gestaltet, die im Wechsel mit den ihnen zugrundeliegenden organischen Materialien harmonieren. So können die Interessenten die Optik und Haptik der verschiedenen Produkte sehr abwechslungsreich begutachten und sich über ihre umweltfreundlichere Herstellung informieren.

Grüne Neuheiten im Produktportfolio

Kampagnenmotiv PVC-freie easy dot® Produkte

Vorgestellt werden die vielseitigen grünen easy dot® – und easySTYLE-Folien sowie nachhaltige Tapeten mit ihren umfassenden Anwendungsmöglichkeiten: So etwa die papierbasierte, PVC-freie und selbstklebende Möbelfolie „easySTYLE“, die bei unkomplizierter Handhabung hochwertige, kratzfeste Ergebnisse in 15 verschiedenen Optiken ermöglicht. Die Druckfolien der Reihe easy dot® hat Neschen über die letzten Jahre in verschiedenen Polypropylen- und Polyester-Varianten für verschiedene Werbe- und Gestaltungszwecke herausgebracht, die durch eine besonders einfache Anwendung und hochwertige Ergebnisse, aber auch durch ihren geringen ökologischen Fußabdruck punkten. Und auch, was nachhaltigen Wandbelag betrifft, ist Neschen hervorragend ausgestattet. Bereits zwölf verschiedene bedruckbare PVC-freie Tapeten ermöglichen mit unterschiedlichen Oberflächen und Verarbeitungsmöglichkeiten eine vielseitige, individuelle Raumgestaltung.

 

Wer sich für das Portfolio der Neschen Coating GmbH interessiert, ist herzlich eingeladen, das Unternehmen in Halle 3.2 an Stand Nr. C30 zu besuchen und dort in die grüne Produktwelt des Bückeburger Herstellers einzutauchen.

FESPA, 31.5.-3.6.2022, Berlin
Halle 3.2, Stand Nr. C30